“Ich kann nicht mehr!”

Anfang Oktober erschien ein offener Brief eines Redakeurs des Südwestrundfunk zum Thema Corona-Berichterstattung. Ole Skambraks, so sein Name, sieht die Art und Weise, wie die öffentlich-rechtlichen Medien berichten, kritisch. Dabei geht es unter anderem darum, was alles nicht erwähnt wird.